Zum Hauptinhalt springen

Naturerleben in München – Beitrag zur Ge

Naturerleben in München – Beitrag zur Geburtstagsblogparade der Ironblogger München

Wer gerne Tiere beobachten möchte, der muss nicht immer gleich München verlassen und ins Umland oder sogar in die Alpen fahren. München bietet mit seinen Parks und Grünanlagen, dem Englischen Garten und der Isar genügend Möglichkeiten für schnelle Naturerlebnisse in der Mittagspause oder nach Feierabend. Am spektakulärsten sind wohl die Münchner Waldkäuze. Wer möchte nicht einmal […]

Zu Besuch bei den Helm-Azurjungfern im S...

Zu Besuch bei den Helm-Azurjungfern im Schwarzhölzl

Am Herrentag, Vatertag, Himmelfahrt oder “diesem ersten Donnerstagsfeiertag” sind wir zum ersten mal dieses Jahr auf Suche nach der Helm-Azurjungfer Coenagrion mercuriale gegangen. Eigentlich ist noch zu früh im Jahr, liegt die Hauptflugzeit in Bayern doch im Juni aber bei gutem Wetter kann man sie auch bei uns schon Mitte Mai am Gewässer antreffen. Heuer […]

Die ersten Helm-Azurjungfern sind da

Die ersten Helm-Azurjungfern sind da

Jetzt, Anfang Juni, ist es soweit. Die ersten Helm-Azurjungfern Coenagrion mercuriale (Charpentier, 1840) haben das Wasser verlassen und sorgen für eine neue Generation . Die Larven lebten dann schon 2 Jahre in ihrem Gewässer. Auf den ersten Blick scheint die Helm-Azurjungfer auch nur eine von den unzähligen kleinen blauen Libellen in den Sommermonaten zu sein. Sie ist […]

Unsere Kleinlibellen – Zygoptera – 2013

Unsere Kleinlibellen – Zygoptera – 2013 – Teil 1

Und da die Saison der Kleinlibellen jetzt auch abgeschlossen ist, kommen wir zu unsrem nächsten Jahresrückblick. Die einzigen Kleinlibellen, die wir jetzt noch finden können sind die Winterlibellen in ihren Winterquartieren. Wir werden uns dieses Jahr gezielter auf die Suche nach ihnen begeben, eventuell finden wir ja mit Eis und Schnee bedeckte Exemplare. Mit den […]

Campeon und Riemer See – Moor in Nord un

Campeon und Riemer See – Moor in Nord und Süd

Unter der Woche eignet sich der, die, das (Danke Gisela) Campeon von Infinion am Rande von Unterhaching eigentlich ganz gut für ein kurzes Frühmorgendliches Schmetterlingsshooting. Wenn man Abends vorbei fährt, dann und sich merkt, wo sich die kleinen Flatterer zur Ruhe gebettet haben, dann findet man sie auch meist noch am nächsten Morgen dort. Es scheinen […]

Regen, Regen, Regen…

Regen, Regen, Regen…

Starker Dauerregen hat den Süden und den Südosten der Republik fest im Griff. Für Natur und Mensch ist es momentan kein Zuckerschlecken. Nicht nur unsere geliebten Libellen und Schmetterlinge haben Problem auch das Nutzvieh leidet unter der dauernden Nässe. Aber der emsige Fotograf läßt sich davon nur bedingt abschrecken und stürzt sich in die Fluten […]

Helm-Azurjungfer – Coenagrion mercuriale

Helm-Azurjungfer – Coenagrion mercuriale – im Dachauer Moos

Nachdem mein (Marcel) Ausflug an den Moosgraben am letzten Wochenende leider nicht mit Erfolg gekrönt war, habe ich den Sonnenschein am Dienstagabend ausgenutzt und bin wieder zum Schwarzhölzl gefahren. Diesmal habe ich aber auf der anderen Seite des Holzes geparkt, und wollte mich per google maps zum von Libellen bewohnten Graben navigieren. Leider scheinen die […]

Von der Moosschwaige ins Schwarzhölzl

Von der Moosschwaige ins Schwarzhölzl

Am Samstag war ich (Marcel)  – trotz nicht berauschenden Wetters – auf der Suche nach zwei Libellenarten. Einer sehr prächtigen und einer sehr seltenen. Angefangen hat meine kleine Tour morgens in der Moosschwaige bei Aubing. Die Moosschwaige ist ein altes, unter Denkmalschutz stehendes Gutsschlößlichen am Münchner Stadtrand – abseits anderer Bebauung. Das Gut wird heutzutage […]