Zum Hauptinhalt springen

Das war unser Jahr 2016 – Winter und Frü

Das war unser Jahr 2016 – Winter und Frühjahr

Bevor wir das schöne Bayern 2016 das erste mal verließen haben wir uns endlich ein tolles Objektiv gegönnt (Canon 600mm) und damit wohl mit die letzten Fotos eines Kauzes im Englischen Garten geschossen. Leider wurde er im Frühjahr mehrmals heftig von Krähen angegriffen und verletzt. Aber es scheint wohl ein neuer Kauz seinen Platz eingenommen […]

Weiterlesen

Die ersten Libellen des Jahres sind gesc...

Die ersten Libellen des Jahres sind geschlüpft

Die Frühe Adonisjungfer / Frühe Adonislibelle (Pyrrhosoma nymphula) ist in Deutschland in der Regel die erste Libellenart die im Frühjahr das Gewässer verläßt und die Metamorphose vom aquatischen Räuber zum Akrobaten der Lüfte vollzieht. Sie schlüpfen in optimalen Gewässern schon Anfang April, meist aber Mitte bis Ende April, je nach Lage des Gewässers und des Wetters. […]

Weiterlesen

Frühling in den Spatenbräufilzen

Frühling in den Spatenbräufilzen

Der Frühling hat nun auch in unserem Lieblingsmoor Einzug gehalten. Auch wenn noch keine Libellen geschlüpft sind, so waren doch die Winterlibellen schon wieder munter. Wir konnten aber nur die Gemeine Winterlibelle entdecken, die Sibirische kommt dort zwar auch vor, konnte aber von uns heuer noch nicht gefunden werden. Aber die ersten Bläulinge waren anzutreffen. […]

Weiterlesen

Willkommen Frühling

Willkommen Frühling

Gestern hab ich sie heuer das erste mal erblickt, am Hang direkt neben der Landstraße, nicht der Ort zum Anhalten und erst recht nicht zum Fotografieren oder genießen.  Heute bin ich dann ins Glonntal und hab sie an einer uns bekannten Waldrandlage gefunden. Die Leberblümchen. Sie sind für mich die ultimativen Frühlingsboten noch vor den […]

Weiterlesen

Frühling in der Schwemm am Walchsee

Frühling in der Schwemm am Walchsee

In der Hoffnung eventuell wieder eine Höllenotter zu sehen sind wir zur Schwemm ins benachbarte Tirol gefahren. Unterwegs konnten wir einen Hermelin beim Herumtollen in seinem Habitat beobachten. Uns gelangen wenige, dokumentarische Aufnahmen. Die Schwemm ist mit 63ha die größte zusammenhängende Moorlandschaft in Tirols Tälern. Die Schwemm ist idyllisch am Nordrand des Kaisergebirges gelegen und […]

Weiterlesen

Krokusse, Boten des Frühlings

Krokusse, Boten des Frühlings

Nachdem gestern leider noch keine Massen an Krokussen am Geroldsee zu sehen waren, musste ich heute in München Ausschau halten. Fündig wurde ich an einer mir bekannten Stelle in Sendling. Dieses Jahr war ich endlich rechtzeitig vor Ort, ohne dass sie verblüht waren. Man wird zwar immer wieder komisch angeschaut, wenn man zwischen Hundehaufen und Krokussen […]

Weiterlesen

Kirchseefilzen

Kirchseefilzen

Wir waren heute auf einer kleinen Wanderung in den Kirchseefilzen beim Kirchsee in der Nähe von Sachsenkam und dem Kloster Reutberg (sehr voll in der Fastenzeit). Das Nonnenkloster hat die Sekularisation als Aussterbekloster überstanden und wurde im 19. Jahrhundert wieder in Betrieb genommen. Größere Kartenansicht Aber wir waren ja nicht im Kloster sondern sind vom […]

Weiterlesen