Skip to main content

Das war unser Jahr 2016 – Winter und Frü

Das war unser Jahr 2016 – Winter und Frühjahr

Bevor wir das schöne Bayern 2016 das erste mal verließen haben wir uns endlich ein tolles Objektiv gegönnt (Canon 600mm) und damit wohl mit die letzten Fotos eines Kauzes im Englischen Garten geschossen. Leider wurde er im Frühjahr mehrmals heftig von Krähen angegriffen und verletzt. Aber es scheint wohl ein neuer Kauz seinen Platz eingenommen […]

Weiterlesen

Erster Waldkauznachwuchs 2016 im Englisc...

Erster Waldkauznachwuchs 2016 im Englischen Garten in München

Während unseres Portugalurlaubes waren die ersten Waldkäuze im Englischen Garten geschlüpft und hatten sogar schon ihre Baumhöhle verlassen. Freitag nach der Arbeit bin ich dann noch hingedüst um zumindest einen Blick zu erhaschen. Meine Befürchtung war, dass sich die kleinen bald in den Weiten des Englischen Gartens verteilt hätten. Freitag konnte ich, Dank fehlender Schnellwechselplatte für die Objektivschelle, […]

Weiterlesen

Eisvögel und Waldkauz

Eisvögel und Waldkauz

Heute waren Jule und ich zuerst im Nymphenburger Schlosspark unterwegs um unsere neue 5D MarkIII und unser Goldstück, das Canon 600 L Teleobjektiv, zu testen. Leider wurden die Minuten mit Sonnenschein immer wieder durch Schneefall und teilweise kühlen Wind durchbrochen. Eigentlich wollten wir ja an den Kauzen unser neues Equipment ausprobieren, doch wie zu erwarten waren alle Käuze […]

Weiterlesen

Naturerleben in München – Beitrag zur Ge

Naturerleben in München – Beitrag zur Geburtstagsblogparade der Ironblogger München

Wer gerne Tiere beobachten möchte, der muss nicht immer gleich München verlassen und ins Umland oder sogar in die Alpen fahren. München bietet mit seinen Parks und Grünanlagen, dem Englischen Garten und der Isar genügend Möglichkeiten für schnelle Naturerlebnisse in der Mittagspause oder nach Feierabend. Am spektakulärsten sind wohl die Münchner Waldkäuze. Wer möchte nicht einmal […]

Weiterlesen

Owl or nothing – langsam wird es schwier

Jetzt hat es auch den Englischen Garten erwischt. Nicht den Südteil sondern den Nordteil. Dort ist ein Ästling zu sehen, bewacht von einer braunen Eule in einer Höhle. Wenn der Ästling dieselbe Mama hat wie letztes Jahr die 6 Ästlinge, dann ist es Papakauz, der dort in der Höhle sitzt. Aber es könnte auch ein […]

Weiterlesen