Skip to main content

Tanz der Riedteufel

Tanz der Riedteufel

Es ist wieder die Zeit der Riedteufel gekommen, ihr Tanz zeigt uns, dass der Sommer seinem unausweichlichen Ende entgegen geht. In den Streuwiesen sitzen sie mit ausgebreiteten Flügeln und genießen die Augustsonne. Aber wehe man nähert sich ihnen, dann fliegen sie auf, erst einer, dann alle, umflattern den Störenfried und tanzen über die Wiesen. Riedteufel, so […]

Weiterlesen

Zwischen dem Regen im Moor

Zwischen dem Regen im Moor

Leider war das Wetter am Wochenende nicht so berauschend. Wir haben aber die trockenen Momente genutzt um im Spatenbräu-Filz vorbei zu schauen. Die wenigen sonnigen Stunden wurden von Schmetterlingen, Libellen und allen anderen Insekten ausgiebig für Fressen und Fortpflanzung genutzt. Bei den Libellen kommt es jetzt auch im Filz langsam zu einem Wechsel der Arten. […]

Weiterlesen

Sibirische Winterlibelle im Spatenbräufi

Sibirische Winterlibelle im Spatenbräufilz

Wir waren zu unserer ersten größeren Biotoprunde mit der berechtigten Hoffnung auf Libellen gestartet. Da in anderen Regionen Deutschlands u.a. schon die Frühe Adonislibelle geschlüpft ist, hofften wir im Teufelsgraben erfolg zu haben. Leider ist der Wasserstand dort unglaublich gering und außer Fröschen noch nichts los (und Tele für die Frösche nicht dabei gehabt). Zweite Anlaufstelle […]

Weiterlesen

Auf der Suche nach den letzten Resten –

Auf der Suche nach den letzten Resten – das Erdinger Moos

Das Erdinger Moos, in alten Karten noch das Isar-Moos, war ursprünglich Teil der großen Moorgebiete, die sich an den nördlichen Rand der Münchner Schotterebene anschlossen. Die Schotterschichten der Ebene und die darunter liegenden wasserundurchlässigen Schichten sind leicht nach Norden geneigt und so kann das Wasser aus den Alpen abfliessen. Mit zunehmenden Abstand zu den Alpen […]

Weiterlesen

Sterntaler Filze – auch im September ein

Sterntaler Filze – auch im September ein Paradies für Libellen

Nachdem wir am Samstag mit Libellen nicht sonderlich erfolgreich waren (es wird dazu aber noch einen separaten Blogeintrag geben), sind wir heuer am Sonntag ein zweites mal in die Sterntaler Filze bei Bad Feilnbach gefahren. Größere Kartenansicht Wir hatten dort schon im August viele Libellen gefunden und hatten die Hoffnung, dass wir auch diesmal erfolgreich […]

Weiterlesen

Mit neuen Gummistiefeln im Stucksdorfer ...

Mit neuen Gummistiefeln im Stucksdorfer Moos und ein Stellengesuch als Möserberichterstatter

Sonntagvormittag sind wir zur Gartenlust   in den Schlosspark nach  Planegg gefahren, um dort nach Gummistiefeln für Jule Ausschau zu halten. Wir wussten, dass dort Blickpunkt Garten mit einem Stand vertreten war. Nach kurzer Suche haben wir den Stand gefunden und sie hatten auch Le Chameau Gummistiefel vorrätig. Da ich (Marcel) von der Qualität schon seit längerem angetan […]

Weiterlesen

Vom Wasenmoos in Mittersill in den Schwe...

Vom Wasenmoos in Mittersill in den Schwemm bei Walchsee

Momentan sind wir auf der großen Moos/Filz/Moor Entdeckungstour im Alpenvorland unterwegs. Angefangen hat alles mit den ehemaligen  Moosen im nördlichen Münchner Raum. Diese Moore sind aber eigentlich nicht mehr existent und  heute in vielen Fällen reine Agrarwüsten. Dort gibt es noch vereinzelte Oasen in denen das ursprüngliche Leben  kleine Rückzugsorte gefunden hat. So sei das […]

Weiterlesen

In den Sterntaler Fuizn (Filzen)

In den Sterntaler Fuizn (Filzen)

Sonntag waren wir zu erst in der Gartenlust in Kolbermoor. Ich hatte die Hoffnung, dass Limmer & Limmer – Blickpunkt Garten dort einen Stand hätten und wir dann Le Chameau Gummistiefel probieren könnten. Ich hab schon ein Paar von denen und bin absolut begeistert. Französische Gummisiefel, handgefertigt aus Naturkautschuk, stabil, wasserdicht (was heutzutage leider nicht […]

Weiterlesen