Zum Hauptinhalt springen

London Tag II – Regen und Sonne

Mit geschlossenem Fenster schläft es sich doch viel besser. Man hört die Straße kaum. Frühstück haben wir dadurch verpennt, wollten aber sowieso unterwegs ein English Breakfast einnehmen. Wir sind dann im leichten Nieselregen Richtung Camdon Town und dann Richtung Kentish Town. Im Cafe Renoir gab es dann in netter Atmosphäre das Frühstück. Interessanterweise gab es […]

Weiterlesen

London Tag eins – Regen, Regen, Regen…

Vor dem ersten Tag stand die Ausreise aus dem Euroland… Am Flughafen haben wir uns deshalb noch ein paar Pfund besorgt und sind dann in einem halbleeren Airbus Richtung London gejuckelt. Der Landeanflug auf Heathrow ist nächtens wirklich spektakulär, von oben ist London ein Lichtermeer. Landung und anschliessend Passkontrolle und der Koffer war sogar vor […]

Weiterlesen

London calling

London calling

Noch bevor die olympischen Spiele London in Beschlag nehmen werden wir uns auf einen Trip in diese pulsierende Stadt begeben. Wenn das Wetter mitspielt, werden wir Euch regelmäßig hier im Blog mit tollen Fotos dieser europäischen Metropole beglücken. Gepackt ist soweit alles, 3 Kameras, ein Fisheye, ein Ultraweitwinkel, ein Weitwinkel, eine kurze Telefestbrennweite, 2 Blitze, […]

Weiterlesen

London

Update: Wir haben ein Hotel in der Nähe von Kings Cross gefunden. Nicht gerade preiswert, aber das gibt es wohl nicht in London. Da es aber mit HRS gebucht wurde, sind Änderungen ja noch möglich…. Wir sind in der Woche vor dem ersten Mai in London. Wenn jemand eine Idee für eine gute und günstige […]

Weiterlesen