Skip to main content

Zu Besuch bei den Nymphenburger Eulen

Zu Besuch bei den Nymphenburger Eulen

Ich habe das vermutlich letzte weiße Wochenende und den strahlenden Sonnenschein genutzt um heuer zum ersten Mal wieder bei den Kauzen im Nymphenburger Park vorbei zu schauen. Neben Kasimir, der sich am Sonntag gezeigt hat war am gesamten Wochenende auch der Kabinettskauz anwesend und lächelte in die Sonne. Eine große Freude war an beiden Tagen […]

Weiterlesen

Erster Waldkauznachwuchs 2016 im Englisc...

Erster Waldkauznachwuchs 2016 im Englischen Garten in München

Während unseres Portugalurlaubes waren die ersten Waldkäuze im Englischen Garten geschlüpft und hatten sogar schon ihre Baumhöhle verlassen. Freitag nach der Arbeit bin ich dann noch hingedüst um zumindest einen Blick zu erhaschen. Meine Befürchtung war, dass sich die kleinen bald in den Weiten des Englischen Gartens verteilt hätten. Freitag konnte ich, Dank fehlender Schnellwechselplatte für die Objektivschelle, […]

Weiterlesen

Waldkauz Kasimir – Münchens bekannteste

Waldkauz Kasimir – Münchens bekannteste Eule

Im Schlosspark Nymphenburg, an der Brücke zur Badenburg, steht direkt am Kanal ein alter Baum. In diesem Baum wohnt Münchens bekannteste Eule, der Waldkauz Kasimir. Kasimir ist das ganze Jahr in seiner Höhle anzutreffen, aber die Chance ihn zu sehen ist im Winter am besten. Denn dann ist Balz und die Waldkäuze warten auf ihre Partner. […]

Weiterlesen

Eisvögel und Waldkauz

Eisvögel und Waldkauz

Heute waren Jule und ich zuerst im Nymphenburger Schlosspark unterwegs um unsere neue 5D MarkIII und unser Goldstück, das Canon 600 L Teleobjektiv, zu testen. Leider wurden die Minuten mit Sonnenschein immer wieder durch Schneefall und teilweise kühlen Wind durchbrochen. Eigentlich wollten wir ja an den Kauzen unser neues Equipment ausprobieren, doch wie zu erwarten waren alle Käuze […]

Weiterlesen

Waldkauz Kasimir genießt die Herbstsonne

Waldkauz Kasimir genießt die Herbstsonne

Nicht nur die Sperlingskauze sind in der Herbstbalz, auch die Waldkäuze sind schon zu ihren Höhlen zurückgekehrt. In Nymphenburg war neben Kasimir auch der Residenzkauz in seiner Höhle, die anderen leider nicht. Aber Dank des sonnigen Wetters war es im Park auch sehr voll. Das mögen nicht alle Käuze so gerne wie Kasimir. Er beobachtete […]

Weiterlesen

Was ist niedlicher als ein Eulennachwuch...

Was ist niedlicher als ein Eulennachwuchs

Heute waren wir nochmals zu den kleinen Eulen schauen. Gestern saßen leider alle Ästlinge in sehr luftiger Höhe. Heute schauten wir zu erst an der Bruthöhle vorbei, sie war aber leider leer. Doch bei den Bäumen, in denen gestern die Ästlinge saßen stand Waltraud und schaute nicht in die Höhe sondern geradeaus in das Gebüsch. Dort […]

Weiterlesen