Zum Hauptinhalt springen

Küchenschellen heuer schon verblüht

Küchenschellen heuer schon verblüht

  Da aus den bekannten Gründen (Festplattencrash) momentan noch keine Süddafrikaberichte geblogt werden, gibt es zur einen kleinen Bericht vom diesjährigen Besuch bei den Küchenschellen. Marcel hat den Besuch genutzt um ein bißchen mit dem Trioplan 100 2.8 und dem  Laowa 15mm F4 rumzuspielen. Beides weiterhin sehr gewöhnungsbedürftige Objektive. Man freut sich, das man in […]

Weiterlesen

Küchenschellen – Pulsatilla vulgaris – G

Küchenschellen – Pulsatilla vulgaris – Garchinger Heide

Auf der Garchinger Heide ist momentan wieder Volks.- und Fotografenauflauf.  Denn es blühen wieder die Kuhschellen. Da es der bekannteste Ort mit gutem Licht in München ist, finden sich zum Sonnenuntergang Anfang April immer wieder viele Fotografen vor Ort ein. Leider war gestern kein idealer Sonnenuntergang, deswegen bin ich auch recht früh wieder gefahren. Trotzdem hat es […]

Weiterlesen

Küchenschellen zum 100. Welthäkelschwein

Küchenschellen zum 100. Welthäkelschweintag

Heute zum 100. Welthäkelschweintag waren wir zusammen mit Herrn Häkelschwein in der Garchinger Heide.  Für alle, die den Welthäkelschweintag nicht kennen, sei kurz angemerkt, dass es der Geburtstag der Häkeloma ist. Sie ist die Mutter aller Häkelschweine und ist leider letztes Jahr im alter von 99 1/2 Jahren verstorben. Normalerweise blühen um diese Jahreszeit hunderte von […]

Weiterlesen

Gänsesäger im Campeon

Gänsesäger im Campeon

Beim frühjährlichen Erstbesuches des Campeons in Unterhaching fand ich leider noch keine Libellen oder Exuvien (leere Larvenhüllen). Aber stattdessen drehte ein einsamer Gänsesäger-Erpel (Mergus merganser) seine Runden auf dem Teich. Als er nah genug für tolle Fotos herangeschwommen war kam leider ein Hund angetobt und sprang direkt neben mir ins Wasser – und hörte nicht auf […]

Weiterlesen

Fotografischer Rückblick 2013 – April

Fotografischer Rückblick 2013 – April

Nachdem wir im ersten Teil des fotografischen Rückblicks die Monate Januar bis März behandelt haben, kommen wir nun zum April. Auch wenn der April noch recht kühl war, so kam langsam wieder das Leben zurück nach Bayern. Es gab unendlich viele Motive zu fotografieren. Deswegen bekommt der April auch einen eigenen Rückblick. Da die Bäume […]

Weiterlesen