Zum Hauptinhalt springen

Libelle des Jahres 2018: Zwerglibelle – Nehalennia speciosa (Ch

Libelle des Jahres 2018: Zwerglibelle  – Nehalennia speciosa (Charpentier, 1840)

Nun schon zum siebten mal in Folge wurde die Libelle des Jahres vom BUND und der GdO (Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen)  gekürt. Für das Jahr 2018 wird es die, den LeserInnen unseres Blogs schon bekannte Zwerglibelle sein. Die Zwerglibelle ist mit nur 25 Millimeter Körperlänge die kleinste in Europa vorkommende Libellenart und nicht nur deswegen schwer […]

Biber an der Ammer

Biber an der Ammer

Am Sonntagabend waren wir am Zufluss der Ammer in den Ammersee um dort eigentlich Vögel zu beobachten.  Mit viel Geflirte und Gezwitscher durch Jule wurden die Kohlmeisen abgelenkt und ich konnte mich ihnen auf Fotonähe nähern. Aber die Attraktion des Abends war dann der Biber, des Fraßspuren wir schon bei unserem letzten Besuch entdeckt hatten. Der dicke Kerl […]

Heidelibellen – Teil 1

Heidelibellen – Teil 1

Im deutschsprachigen Raum kommen neun Arten der Gattung Heidelibelle vor. Weltweit sind es momentan 63 Arten – und die Diskussionen wer dazugehören darf und wer nicht oder wer überhaupt eine eigene Art ist, ist wie in vielen Bereichen der Biologie auch hier noch nicht abgeschlossen (Dijkstra 2012). Die Gattung der Heidelibellen gehört zu den Segellibellen (Libellulidae) […]

Der Froschkönig nimmt kein gutes Ende

Der Froschkönig nimmt kein gutes Ende

Triggerwarnung: Enthält Gewalt von Tieren an Tieren. Momentan sind im Moor noch viele Frösche unterwegs und quaken um die Wette. Sie genießen das warme Wetter und fressen sich an den Libellen und anderen Insekten kugelrund. Aber die Natur hat die Frösche nicht am oberen Ende der Nahrungskette angesiedelt. Sie sind irgendwo in der Mitte. Jule […]

Neue Facebook-Seite

Neue Facebook-Seite

Um unsere Unterwasserfotos auf Facebook besser präsentieren zu können habe ich mich entschlossen eine eigene Facebook-Seite zu erstellen. Die Fans unserer Unterwasserbilder werden so nicht mehr mit Insekten behelligt. Die Seite findet ihr auf Facebook unter https://www.facebook.com/gierthunderwater

Herbst – Zeit für den Ahornboden

Herbst – Zeit für den Ahornboden

Wir waren heuer wieder am Großen Ahornboden und haben dort mit hunderten anderen den Herbst genossen. Wenn man über die Wiesen talabwärts spaziert ist, hatte man seine Ruhe vor den Massen, die der Eng weiter ins Tal gefolgt sind. Ich lass einfach die Bilder für sich stehen, begleitet von einem fröhlichen Herbstgedicht von Theodor Storm. […]