Bundeskater und bundeskatze auf Reisen

Willkommen zu den Fotogalerien von Juliane Gierth und Marcel Gierth

Hier sind nur unsere Fotos zu finden, mehr Infos und Geschichten gibt es in unserem blog

Die Bläulinge (Lycaenidae) sind eine Familie der Schmetterlinge (Tagfalter). Sie kommen weltweit mit ca. 6.000 Arten vor. Fast alle europäischen Arten haben blau gefärbte Flügeloberseiten, daher der Name. Die Falter erreichen eine Flügelspannweite von 24 bis maximal 50 Millimetern. Die Flügeloberseiten sind überwiegend dunkelbraun, kupferfarben, blau oder violett gefärbt. Bei manchen Arten weisen die Flügeloberseiten einen metallischen Schimmer auf. Auf der Unterseite tragen viele Arten ein Muster aus dunklen, zum Teil hell umrandeten Flecken. An diesen sind die sehr schwer zu unterscheidenden Arten bei genauer Betrachtung gut zu bestimmen. (Wikipedia)