Bundeskater und bundeskatze auf Reisen

Willkommen zu den Fotogalerien von Juliane Gierth und Marcel Gierth

Hier sind nur unsere Fotos zu finden, mehr Infos und Geschichten gibt es in unserem blog

Die Segellibellen oder Kurzlibellen (Libellulidae) sind eine Familie der Großlibellen (Anisoptera). Sie gehören damit auch zu den Libellen (Odonata). Mit 987 Arten bilden die Segellibellen die artenreichste Familie innerhalb der Unterordnung Großlibellen (Anisoptera) und stellen die 2. artenreichste Familie aller Familien innerhalb der Ordnung Odonata (Libellen) weltweit dar. In Deutschland gibt es 22 Arten, darunter einige sehr häufige. Als relativ große Libellen sind sie außerdem meist sehr auffällig. (Wikipedia)

Leucorrhiniinae

Leucorrhiniinae

12 Fotos in 1 Unteralbum

Libellula

Libellula

22 Fotos in 2 Unteralben

Libellula ist eine Libellen-Gattung aus der Unterfamilie Libellulinae. Ihr gehört zum Beispiel auch der Plattbauch (Libellula depressa), das Insekt des Jahres 2001 an. Die Gattung wurde 1758 durch Linnaeus eingerichtet.

Orthetrum – Blaupfeile

Orthetrum – Blaupfeile

18 Fotos in 2 Unteralben

Die Blaupfeile (Orthetrum) sind eine Libellen-Gattung aus der Unterfamilie Libellulinae. Die Gattung wurde 1833 durch Newman eingerichtet. Mit über 80 Arten ist sie eine der artenreichsten Gattungen der Libellen.

Sympetrum – Heidelibellen

Sympetrum – Heidelibellen

76 Fotos in 5 Unteralben

Heidelibellen (Sympetrum) sind eine Gattung der Libellen-Unterfamilie Sympetrinae, die zu den Segellibellen (Libellulidae) gehört. Der wissenschaftliche Gattungsname wurden 1833 von Newman vergeben. Heidelibellen kommen mit Ausnahme von Australasien praktisch weltweit vor. (Wikipedia)