Zum Hauptinhalt springen

Wieder zu Besuch bei den Sumpf- und den Gebänderten Heidelibelle

Wieder zu Besuch bei den Sumpf- und den Gebänderten Heidelibellen

Wir hatten befürchtet, dass die schweren Regenfälle den Libellenpopulationen stark geschadet hatten. Aber glücklicher Weise war dem nun nicht so. Neben ausgefärbten unbeschädigten Tieren gab es auch einige, die erst nach der Regenperiode geschlüpft waren. Problematisch war nur der Wind, der das Fotografieren oft unmöglich machte. Die Libellen wogten auf ihren Halmen im Sucher hin […]

Gefleckte Heidelibelle im Leipheimer Moos

Gefleckte Heidelibelle im Leipheimer Moos

Wie schon bei unserem Ausflug der Sumpf-Heidelibellen  angekündigt, sind wir ins Leipheimer Moos gefahren um die  Gefleckten Heidelibellen – Sympetrum flaveolum zu besuchen. Früher kam diese sehr schöne Heidelibellenart auch in München bzw. im Großraum München vor, doch momentan sind leider alle Vorkommen erloschen. Falls jemand wieder Gefleckte Heidelibellen im Münchner Raum sieht, der möge sie […]

Heidelibellen am Inn

Heidelibellen am Inn

Die Zeit der seltenen Heidelibellen-Arten ist jetzt auch heuer wieder gekommen.  Wir sind extra an den Inn gefahren um dort die Gebänderte Heidelibelle (Sympetrum pedemontanum) und eine ihrer Schwesternarten, die Sumpf-Heidelibelle (Sympetrum depressiusculum) zu beobachten. Die Gebänderte Heidelibelle steht in Bayern auf der Roten Liste mit der Gefährdungsklasse 2 – stark gefährdet. Die Sumpf-Heidelibelle ist […]

Bergfeuer zur Sonnenwende in Ehrwald

Bergfeuer zur Sonnenwende in Ehrwald

Um spektakuläre Sonnenwendfeiern und Bräuche zu erleben muss man nicht nach Skandinavien fahren, da reicht für uns Münchner auch ein Tagesausflug in die Tiroler Alpen. Im Talkessel von Ehrwald, Leermoos und Biberwier (die Gegend ist den Tauchern vom wundschönen Blindsee bekannt) findet jedes Jahr ein für Besucher und Beteiligte immer wieder aufs neue spektakulärer und […]

Zu Besuch in Pannonien – Impressionen vom Neusiedler See – Teil

Zu Besuch in Pannonien – Impressionen vom Neusiedler See – Teil 2

Wir haben die Bienenfresser aus dem ersten Teil noch vor Einsetzen des Regens verlassen und sind dann in die Hölle bei Ilmitz gefahren und konnten am Oberen Stinkersee einem Rotbauchunken-Konzert lauschen. Eigentlich ein tolles Gebiet zum Limikolen beobachten, aber über so ein Wochenende wie Pfingsten überlaufen mit Fahrradfahrern. Das ist dann nicht unser Ding. Weiter […]

Zu Besuch in Pannonien – Impressionen vom Neusiedler See – Teil

Zu Besuch in Pannonien – Impressionen vom Neusiedler See – Teil 1

Wir waren über das Pfingstwochenende in Ungarn und im österreichischen Burgenland in der Region des Neusiedler Sees unterwegs. Angereist sind wir schon am Freitag und haben eine Nacht in der Nähe von Wien in einem fürchterlichen Autobahnhotel. Wir hatten die Verkehrslage vor Pfingsten schlechter eingeschätzt als sie dann war. Es wäre problemlos möglich gewesen bis […]

Jahresrückblick 2016 – die zweite Hälfte des Jahres

Jahresrückblick 2016 – die zweite Hälfte des Jahres

Zurück vom Hohneck haben wir uns wieder etwas mehr Zeit für die Insektenfotografie genommen. So sind wir unter anderem wieder zu den Bileks-Azurjungfern nach Tirol gefahren und haben heuer wunderschöne Paarungsräder beobachten können. Neben den Kleinlibellen sind aber auch die Schmetterlinge wieder nicht zu kurz gekommen. Auch in diesem Sommer war derFreisinger Buckl wieder eine […]