Skip to main content

Ein paar fotografische Gründe warum man

Ein paar fotografische Gründe warum man das Meer lieben sollte

Weichkoralle am Tauchplatz Pipeline in Nuweiba am Roten Meer. Kleiner Korallenkrebs in einer Hartkoralle, auch im nördlichen Roten Meer bei Nuweiba. Mein Lieblingsfisch, der Mandarinfisch, aufgenommen bei Sam’s Tours am Hausriff in Palau. Grauer Riffhai, an der Blue Corner einem der bekanntesten Tauchplätze des nördlichen Südpazifiks, Palau Eine Pyjama-Nacktschnecke, in allen tropischen Meeren zuhause Fangschreckenkrebs […]

Weiterlesen

Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2014

Nun haben wir auch das Jahr 2014 beinahe geschafft. Es hat uns trotz mancher Widrigkeit mit tollen Erlebnissen beschenkt. Es begann mit einer leider ausgefallenen Reise nach Ägypten. Denn es hatte mich eine schwere Erkältung danieder gestreckt. Aber Dank der Reiserücktrittversicherung  hat uns das finanziell wenigstens nicht belastet. Den Winter ohne Urlaub habe ich Dank Schmetterlingsausstellung trotzdem […]

Weiterlesen

Unser Schmetterlingsjahr 2014 – Bläuling

Unser Schmetterlingsjahr 2014 – Bläulinge Teil II

Neben den Bläulingen aus Teil I haben wir natürlich auch wieder den im Münchner Raum noch recht häufig vertretenen Idas-Bläuling / Ginster-Bläuling Plebejus idas angetroffen. Erstsichtung dieses Jahr am 17. Mai am Riemer See. In Deutschland steht der Falter auf der Roten Liste mit 2, ebenso  in Bayern und Sachsen-Anhalt in Niedersachen und Baden-Württemberg in […]

Weiterlesen

Libellen Australiens und Tongas

Libellen Australiens und Tongas

Auch wenn es an der australischen Ostküste erst später Winter war, konnten wir doch ein paar Libellen entdecken. Das erste Exemplar ist uns beim zweiten Aufenthalt in Sydney begegnet. Dabei handelt es sich wohl um Hemianax papuensis, die Australische Königlibelle / Australian Emperor Dragonfly. Leider habe ich sie nicht sitzend erwischt. Aufgenommen wurde sie am Prymont Bay […]

Weiterlesen

Tonga verlassen, Sydney überstanden und

Tonga verlassen, Sydney überstanden und in der Jervis Bay nach Haien gesucht

Jetzt ist es schon einige Tage her, dass wir das Südsee-Königreich Tonga verlassen haben. Der letzte Tag mit den Walen war wieder unglaublich toll. Wir waren diesmal nur zu dritt auf dem Boot und konnten somit länger als üblich bei den Walen bleiben. Auch diesmal hatten wir wieder ein verspieltes Kalb mit einer geduldigen Mutter. […]

Weiterlesen